Fahrt mehr Fahrrad und pflanzt Bäume!

 

 

 

Die dritten und vierten Klassen der Grundschule Wasserkampstraße äußern sich zum Klimawandel!

Was ist der Klimawandel?

Wenn du das wissen möchtest, dann schau dir doch erstmal diese von uns gewählten Videos an:

 

Der Kinderblog hat die Umfrage ausgewertet und sich dem Thema „Klimawandel“ gewidmet. Die Auswertung bezieht sich hierbei nur auf die dritten und vierten Klassen der Grundschule Wasserkampstraße.

Aus den Klassenstufen wurden jeweils 25 Kinder befragt.

Eine Person aus der Umfrage der 4. Klassen wusste nicht, was der Klimawandel ist. 24 Kinder wissen, was der Klimawandel ist.

13 Kinder aus der dritten Klasse wissen nicht, was der Klimawandel ist. Neun Kinder wissen, was der Klimawandel ist. Hierbei sind drei Umfragen ungültig gewesen.

Wir haben die Kinder in der Umfrage gefragt: „Woher weißt du, was der Klimawandel ist?“

Die Kinder aus der dritten und vierten Klasse wissen von dem Klimawandel von ihren Eltern, aus den Nachrichten, dem Fernsehen, dem Radio, aus der Schule und aus Büchern.

Wir haben die Kinder noch gefragt, was sie gegen den Klimawandel tun können.

Das sind ihre Antworten:

Die Kinder schlagen vor, das man weniger Plastik kaufen und benutzen könnte. Dann könnten alle Menschen Müll in ihrer Umgebung sammeln. Außerdem könnte man weniger mit dem Flugzeug fliegen und Auto fahren. Stattdessen sollte man mehr Fahrrad fahren. Sind es längere Strecken, könnten deine Eltern Elektroautos oder Zug  fahren. Vielleicht könntest du auch Bäume und Blumen pflanzen oder Gemüse selbst anbauen. Erzähle ihnen davon! Vielleicht respektieren und verstehen deine Eltern unsere Vorschläge, um die Umwelt zu schützen!

1. Wisst ihr überhaupt, was der Klimawandel ist?

2. Habt ihr noch Ideen?

Schreibt einen Kommentar, wenn ihr wollt!

Eine Antwort

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Teile diesen Beitrag

Facebook
Twitter
WhatsApp
Email
Print